Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Andreas Günthergestorben am 8. Februar 2020

Kerze

Fee
entzündete diese Kerze am 1. Juni 2022 um 19.37 Uhr

Pass gut auf Achim auf und führe ihn ein in die Sitten dort oben... Andreas, wir denken in diesen Tagen auch wieder viel an dich...

Kerze

Bärbel
entzündete diese Kerze am 1. Juni 2022 um 1.12 Uhr

😢

Kerze

Sonja
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2022 um 18.39 Uhr

Du fehlst immer und überall.

Kerze

Friedhelm und Karin
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2022 um 18.34 Uhr

Kerze

Manuela
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2022 um 0.23 Uhr

Und immernoch ist es unbegreiflich. Du fehlst

Kerze

Helga Günther
entzündete diese Kerze am 7. Februar 2022 um 20.13 Uhr

Ich kann es immer noch nicht begreifen, dass du nicht mehr bei uns bist! Ich vermisse dich und behalte dich in meinem Herzen! Deine Mama❤️

Kerze

Isabel Günther
entzündete diese Kerze am 7. Februar 2022 um 19.55 Uhr

Kerze

Bärbel Günther
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2022 um 15.45 Uhr

Heute vor 2 Jahren …. Plötzlich ist alles anders und trotzdem war da noch Hoffnung….

Kerze

Bärbel Günther
entzündete diese Kerze am 24. Januar 2022 um 19.46 Uhr

❤️

Kerze

Bärbel
entzündete diese Kerze am 6. August 2021 um 8.33 Uhr

Der schlimmste Abschied ist, wenn man einen Menschen zum letzten Mal sieht, aber das nicht weiß.

6.2.2020 - Heute vor 1 1/2 Jahren. 😢

Kerze

Helga Günther
entzündete diese Kerze am 13. April 2021 um 17.43 Uhr

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Ich vermisse dich!! Deine Mama

Kerze

Helga und Peter
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 20.36 Uhr

Es fehlen immer noch die Worte und ist nicht wirklich zu begreifen.

Kerze

Moni und Roland
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 19.03 Uhr

Schon ein Jahr ist es jetzt her, aber immer noch unbegreiflich.
Du fehlst.

Kerze

Ariane, Uli & Felix
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 17.49 Uhr

Auch nach einem Jahr,ist es noch unbegreiflich

Kerze

Beate Maue
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 16.42 Uhr

Der Fluss des Lebens mündet in das Meer der Ewigkeit. Die Erinnerung ist unsere Brücke, zwischen dem Leben und dem Tod. Sie erzählt von Liebe, von Nähe und all dem Glück, das wir durch einen geliebten Menschen erfahren durften. Und diese Erinnerung geht nicht ohne das Versprechen, wiederzukehren, wenn unser Herz sie ruft. So ist die letzte Woge, die das Leben erfasst, nicht der Tod, sondern die Liebe aus der die Erinnerung erwächst.

Liebe Familie von Andreas Günther, auch ich zünde heute eine Kerze für ihn an. Herzlichst, BeAte Maue

http://trauerrednerin-beate-maue.de

Kerze

Annalena
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 14.39 Uhr

Jedes Wort - zu viel und doch zu wenig.

Kerze

Friedhelm und Karin
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 12.56 Uhr

Kerze

Manuela
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 12.07 Uhr

Immer noch unbegreiflich. Du fehlst.

Kerze

Frank und Petra
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 11.22 Uhr

Kerze

Helga und Siegfried Peters
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 10.57 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerze

Sonja Bölling
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 10.36 Uhr

Schon 1 Jahr und immer noch unbegreiflich.

Kerze

Melanie Vogel
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 9.50 Uhr

1 Jahr ohne Dich... für uns immer noch unbegreiflich.

Kerze

Christine Stein
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 9.39 Uhr

Kerze

Sonja Münnix
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 9.26 Uhr

Kerze

Birgit von Boode
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 8.58 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerze

Sarah T.
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2021 um 8.55 Uhr

Kerze

Annalena
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2021 um 12.04 Uhr

Kerze

Familie Lehmann
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2021 um 12.02 Uhr

Du bist nicht mehr da, wo du warst. Aber du bist überall wo wir sind.
Es ist immer noch unfassbar und wir hoffen, dass die Kraft der Erinnerung an Andreas Euch trägt.
Petra, Jörg, Annalena und Rebecca

Kerze

Bärbel
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2021 um 11.45 Uhr

Der schlimmste Abschied ist, wenn man einen Menschen zum letzten Mal sieht ... und das nicht weiß. 😢

Kerze

Tanja und Michael
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2021 um 11.11 Uhr

Kerze

Helga Günther
entzündete diese Kerze am 6. Februar 2021 um 10.06 Uhr

Kerze

Christine
entzündete diese Kerze am 5. Februar 2021 um 16.49 Uhr

Kerze

Corinna
entzündete diese Kerze am 5. Februar 2021 um 15.23 Uhr

Kerze

Tom
entzündete diese Kerze am 5. Februar 2021 um 15.13 Uhr

Kerze

Fabien
entzündete diese Kerze am 5. Februar 2021 um 15.11 Uhr

Kerze

Isabel Günther
entzündete diese Kerze am 5. Februar 2021 um 15.09 Uhr

Kerze

Stefanie Bockholt
entzündete diese Kerze am 2. März 2020 um 11.42 Uhr

Liebe Bärbel, liebe Isabell, lieber Florian,

mein herzliches Beileid zum plötzlichen Tod von Andreas.
Es tut mir unendlich leid, dass Ihr nun ohne Mann, Vater und Freund Euer Leben neu gestalteten müsst.
Es wird nichts mehr wie es war, jedoch habt Ihr die Erinnerung und Liebe in Eurem Herzen.

Die Menschen haben eine Seele, die noch lebt, nachdem der Körper zu Erde geworden ist; sie steigt durch die klare Luft empor, hinauf zu all den glänzenden Sternen.
- Hans Christian Andersen-

Ich wünsche Euch viel Kraft.

Steffi Bockholt

Kerze

Sebastian Hecht
entzündete diese Kerze am 27. Februar 2020 um 14.15 Uhr

Unfassbar diese Nachricht,

liebe Bärbel,Isabel und Florian ,

Ihr habt einen Eheman&Partner sowie Papa &Freund verloren und leider wird nichts diese Lücke ersetzen ...
..aber ihr hab all diese tollen Erlebnisse mit Andreas in eurem Herzen und könnt so immer an einem lebensfrohen freundlichen und herzensguten Andreas zurück denken .
Begreifen oder wahrhaben geht nicht aber Erinnerungen können ein wenig Schmerz lindern.
Haltet weiterhin so toll zusammen und pflegt eure Freundschaften und lebt eurer Leben ...das wär ganz in seinem Sinne glaube Ich.
Franzi & Sebastian mit Elias und Greta.

Kerze

Silke
entzündete diese Kerze am 23. Februar 2020 um 15.44 Uhr

Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
Und glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Liebe Bärbel, Isi und Flo,
Wir wünschen Euch, dass Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Kraft für die Zukunft geben wird.

Wir schließen euch fest in unsere Arme

Schmiddi und Silke

Kerze

Friedhelm und Karin
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2020 um 18.50 Uhr

Hallo Andreas,

es tat gut ein Stück des Weges mit dir zu gehen
und es tat weh, dich auf deinem letzten Weg zu begleiten.

Kerze

Marc Willekes
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2020 um 11.54 Uhr

Es war irgendwann später am Abend, als mich diese Nachricht erreicht hat, solche Nachrichten die immer so weit weg sind.
Plötzlich diese Leere !!!

Liebe Bärbel, liebe Isabel und Florian, es tut mir/uns sooooo Leid und wir sind seit dieser Nachricht im Gedanken bei Euch!

Der Andreas hat uns so lange betreut, war immer da und für ihn war es eine Selbstverständlichkeit!
Daher können wir nur erahnen, wie er so als Ehemann, Vater ..... war.
Er war auch gerne mal etwas, nennen wir es "chaotisch" und das ist liebevoll gemeint, weil jeder der seinen/unseren Serverraum sieht,
versteht was ich damit meine ;). Es ist sein Raum und irgendwie wird es auch seiner bleiben.

Ich/wir wünschen Euch (allen seinen Weggefährten) das alle positiven/lustigen Erinnerungen den Schmerz nur ein bisschen nehmen.

Marc Willekes und
Bröcker, Andrea
Freimann, Julia
Hestermann, Almut
Ommert, Max
Radtke, Günter
Reiter, Nina
Van Lieshout, Colinda
Schubert, Jenny

Kerze

Andrea und Stefan van der Staay
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2020 um 11.47 Uhr

Liebe Bärbel, liebe Isabel, lieber Florian,
möge der Schmerz über den Tod Euch nicht erdrücken und Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit genügend Kraft für die Zukunft geben.

Wir sind so froh ,dass wir im Januar mit Andreas und Euch noch einen schönen Abend hatten.
Unser tiefstes Mitgefühl,wir sind fassungslos
Stefan,Andrea,Niclas und Marie

Kerze

Peter & Bernd Hemmerle
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2020 um 8.23 Uhr

Liebe Familie Günther,

wir möchten unsere tiefe Anteilnahme und unser großes Bedauern aussprechen. Wir wünschen Ihnen viel Kraft den Schmerz zu überwinden. Behalten Sie die schönen Erinnerungen tief in sich.

Ihre Familie Hemmerle & Mitarbeiter

Kerze

Die Offis
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2020 um 6.35 Uhr

Liebe Bärbel, lieber Florian, und liebe Isabel,
Uns fehlen die Worte.
Wir möchten einfach nur eine stille Umarmung da lassen.
Die Offis
Hans, Patricia, Gina und Sissi Offergeld

Du kannst Tränen vergießen,
weil er gegangen ist
oder Du kannst lächeln, weil er gelebt hat.

Du kannst Deine Augen
schließen und beten,
dass er wiederkehrt,
oder Du kannst die Augen
öffnen und all das sehen,
was er hinterlassen hat.

Dein Herz kann leer sein,
weil Du ihn nicht mehr sehen kannst,
oder Du kannst voll der Liebe sein,
die ihr geteilt habt.

Du kannst Dich am Morgen abwenden
und im Gestern leben,
oder Du kannst morgen glücklich sein
wegen des Gestern.

Du kannst dich an Ihn erinnern,
nur daran,
dass er gegangen ist,
oder du kannst sein Andenken bewahren
und es weiterleben lassen.

Du kannst weinen und
Dich verschließen,
leer sein und Dich abwenden,
oder Du kannst tun,
was er gewollt hätte:

Wieder lächeln lernen,
Deine Augen wieder öffnen,
lieben und leben.

Kerze

Freunde der Tanzschule
entzündete diese Kerze am 18. Februar 2020 um 22.42 Uhr

Es wird Stille sein und Leere. Es wird Trauer sein und Schmerz. Es wird dankbare Erinnerung sein, die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet, bis weit hinein in den Morgen.

Liebe Bärbel, liebe Isabel, lieber Florian,
als uns in der Tanzschule die Nachricht von Andreas Tod erreichte, hat uns das alle tief berührt. Man fragt sich dann immer, "Warum so früh"? Eine Antwort findet man nicht. Trösten kann nur der Gedanke, dass die Erinnerung für immer bleibt. Für die kommende Zeit wünschen wir Euch viel Kraft.

Anja und Jürgen
Petra und Gerd-Uwe
Elke und Siggi
Britta und Dirk
Carmen und Klaus
Monika und Marc
Bärbel und Lothar

Kerze

Jürgen Riebeling
entzündete diese Kerze am 18. Februar 2020 um 21.13 Uhr

"Niemals geht man so ganz..."

Diesen Spruch hatte ich für den Kranzflor meiner Eltern gewählt.
Ich finde, er passt auch jetzt. Er drückt das aus, was bleibt:
Spuren in den Herzen und Gedanken Deiner Familie, Deiner Freunde und Bekannten.
Spuren, die niemals vergehen.
Leider ist es mir nicht möglich, auf Deinem letzten Weg dabei zu sein...
Daher zünde ich hier diese Kerze an. Möge sie Dir ein Licht sein, auf einem Weg, den wir nicht kennen. Aber auch ein Licht der Hoffnung und Zuversicht für diejenigen, die Dich schmerzlich vermissen.
Bärbel, Dir und allen Angehörigen möchte ich meine herzliche Anteilnahme aussprechen und viel Kraft für den letzten Weg wünschen.

Jürgen

Kerze

Magdalena Krawczak
entzündete diese Kerze am 18. Februar 2020 um 17.29 Uhr

Es ist schwer in Worte zu fassen, wie man sich nach so einem Ereignis fühlt..
Wir alle sind aber sehr froh darüber, dass wir Andreas kennenlernen durften und werden ihn immer im Herzen behalten.
Ganz viel Kraft und Liebe an euch!
Familie Krawczak

Kerze

Petra Lorenz mit Karina und Martin
entzündete diese Kerze am 18. Februar 2020 um 11.33 Uhr

Ihr Lieben,
es ist schwer zu begreifen warum so ein toller Mensch, so plötzlich aus dem Leben gerissen wird. Ich habe seine immer freundliche und mit Rat zur Seite stehende Stimme im Kopf.
Ich bin in Gedanken bei euch und bin für euch da ,wenn ihr mich braucht.
Ich wünsche Euch viel Kraft.

Kerze

Sandra und Carsten
entzündete diese Kerze am 17. Februar 2020 um 19.06 Uhr

Liebe Bärbel, Isi und Florian

Wir wünschen euch in dieser schwierigen Zeit viel Kraft. Wir sind jetzt noch schockiert. Unser herzliches Beileid.

Carsten Annalena und Sandra

Kerze

Axel, Bettina und Gerrit Seibring
entzündete diese Kerze am 17. Februar 2020 um 17.19 Uhr

Hallo Bärbel, Flo und Isi,
diese Nachricht hat uns sehr getroffen. Wir haben Andreas als einen sehr netten, geselligen Mensch kennenlernen dürfen und so halten wir ihn auch in Erinnerung. Wir wünschen euch viel Kraft und die Stärke, die ihr jetzt gemeinsam benötigt.
Axel, Bettina und Gerrit

Kerze

Barbara Berges
entzündete diese Kerze am 17. Februar 2020 um 17.03 Uhr

Und immer sind da Spuren deines
Lebens, Gedanken, Bilder, und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich
und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

Liebe Bärbel, lieber, Flo, liebe Isi,
in Gedanken sind wir bei euch...

Barbara, Klaus & Gina

Kerze

Danielle & Dirk Schönfelder
entzündete diese Kerze am 17. Februar 2020 um 12.57 Uhr

Liebe Familie Günther,
wir kannten Andreas leider persönlich nicht sehr gut aber de wenigen Male, die wir miteinander gesprochen und gelacht haben werden wir nicht vergessen.
Wir wünschen Euch die nötige Kraft, die Ihr in dieser schweren Zeit braucht. Unser aufrichtiges Beileid!
Danielle & Dirk Schönfelder

Kerze

Melli und Holger
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 21.21 Uhr

"In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung"

Lieber Andreas,
wir werden uns immer gerne an die gemeinsamen Momente mit Dir zurück erinnern.
Du warst immer für uns da. Ob als "Grillmeister", als "Fahrer" oder wenn der PC mal wieder streikte.
Unsere Freundschaft wird niemals enden.

Danke, daß wir ein Teil Deines Weges sein durften.

Kerze

Susanne Dilling
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 19.15 Uhr

Liebe Bärbel, Florian und Isabel,

aufrichtige Anteilnahme, viel Kraft für Euch alle.

Kerze

Tante Hannelore
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 17.22 Uhr

lieber Andreas
du warst mein liebes kleines Patenkind .
du warst voller Liebe zu allem was mit Tieren, PC, oder Technik zu tun hatte.
du hattest eine wunderschöne Frau und zwei tolle Kinder,
warum nur musstest du von uns gehen, es ist nicht zu begreifen,
du hinterlässt eine Riesenlücke bei allen, die dich liebten und kennenlernen durften.
Ruhe sanft mein lieber Andreas

Kerze

Moni und Roland
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 15.33 Uhr

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, ist nicht tot, er ist nur fern.

Liebe Bärbel , liebe Isi, lieber Flo
wir wünschen Euch viel Kraft und Stärke in dieser traurigen Zeit.
Es hat uns sehr getroffen, so eine schlimme Nachricht zu erhalten.
In Gedanken sind wir bei Euch

Moni, Roland und Christian

Kerze

Familie Lehmannn
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 15.09 Uhr

Kerze

Sonja
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 12.53 Uhr

"Ich kann nicht lange bleiben",
flüstert der Glücksmoment.

"Aber ich lege dir eine Erinnerung ins Herz."

Kerze

Birgit Boskamp-Dennull
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 12.02 Uhr

Liebe Bärbel, Isi und Flo!
Wir sind fassungslos und können es noch garnicht richtig einordnen, dass Andreas so plötzlich aus dem Leben getreten ist. Er war ein guter Ehemann, lieber Vater und für uns ein guter Freund. Es ist schwer,einen Menschen zu verlieren, aber es ist ein Trost zu wissen, dass viele ihn gern hatten. Er wird uns allen sehr fehlen. Wir wünschen euch viel Kraft .
Caro, Annka, Jochen und Birgit

Kerze

Fam. Schneiderat
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2020 um 11.41 Uhr

Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit

Kerze

Julia und Sven mit Tim und Nele
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 22.27 Uhr

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Goethe

Liebe Bärbel, liebe Isi, lieber Flo,

wir sind noch immer fassungslos und uns fehlen die Worte.
In Gedanken sind wir bei euch.

Julia und Sven mit Tim und Nele

Kerze

Rainer
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 21.39 Uhr

Ich bin unendlich traurig.

Kerze

Elke Felka
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 18.46 Uhr

Worte reichen nicht aus um zu sagen was ich fühle. Ich bin immer noch geschockt und kann es nicht fassen. Leider bin ich zu weit weg um euch einfach nur in den Arm nehmen zu können. Ich wünsche euch von ganzem Herzen viel Kraft für die kommende Zeit. Und ich wünsche mir dass wir uns bald wieder sehen.
In memory of those who left us too early. We remember you in the morning, in the night, when we look at the stars, listen a song or sit in a place. You're always with us.
Fühlt euch ganz lieb gedrückt.
In Liebe und Verbundenheit
Elke

Kerze

Danie und Christian
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 18.31 Uhr

Liebe Bärbel, Flo und Isi,

wir sind immer noch geschockt und maßlos traurig über den Verlust von Andreas.
Uns fehlen die Worte und jeden Tag sind wir in Gedanken bei Euch.
Wir wünschen Euch viel Kraft und Stärke in diesen Tagen und Wochen.
Andreas wird auch in unseren Herzen und Gedanken weiterleben.

Danie und Christian

Kerze

Anja Kollenbroich
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 17.47 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Liebe Bärbel,
die Nachricht über den Tod von Andreas ist mir sehr sehr nahe gegangen. Es gibt einfach keine Worte, die man sagen kann, um Dich und Deine Kinder zu trösten. Ich denke sehr viel an Euch und wünsche Euch von Herzen sehr viel Kraft.
Fühlt euch gedrückt!
Liebe Grüße
Anja

Kerze

Familie Neumann
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 17.33 Uhr

Liebe Bärbel,
es hat uns sehr getroffen, als wir von eurem Verlust erfuhren.
Manchmal tut es gut, mit jemandem zu reden , der nicht so „ nah“ war.
Wenn du jemanden brauchst, zum zuhören, auch wenn wir uns schon lange nicht gesehen haben, Jederzeit!
Gabi und Familie

Kerze

Simone ,Mario und Pero
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 17.20 Uhr

Es heißt nicht sterben, lebt man in den
Herzen der Menschen fort, die man
verlassen muss.

Kerze

Jasmin Rosteck
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 16.43 Uhr

Liebe Bärbel, lieber flo, liebe Isi,
Ich bin schockiert und traurig. Ich wünsche euch unendlich viel Kraft. Bin in Gedanken bei euch. Fühlt euch ganz fest gedrückt.

Kerze

Ramona Schmeltzer
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 15.37 Uhr

Liebe Bärbel,
ich wünsche euch ganz viel Kraft.
Bin in Gedanken immer bei euch
Ramona

Kerze

Uwe Schneiderat
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 13.06 Uhr

Wir wollen nicht trauern, dass wir Dich verloren haben,
sondern dankbar sein dafür, dass wir Dich gehabt haben, ja auch jetzt noch besitzen,denn wer heimkehrt zum Herrn,bleibt in der Gemeinschaft der Gottesfamilieund ist nur vorausgegangen.

Liebe Bärbel
Unser recht herzliches beileid und
Viel Kraft in dieser zeit

Uwe und Günter

Kerze

Susanne Bärwald
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 12.35 Uhr

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns für eine Weile. Einige bleiben für immer, den sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
Die Erinnerung ist unsterblich.

Liebe Bärbel, Dir und Deinen Kindern viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Unser aufrichtiges Beileid
Susi und Jürgen

Kerze

Andreas Peters
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 9.44 Uhr

"Du hast das nicht verstanden." oder "Kann nicht!" waren beliebte Satzanfänge von Andreas.
Ich habe sie nicht nur einmal gehört. Meistens hat er dabei noch seine Hand väterlich auf die Schulter gelegt und einen dabei grinsend angesehen.
Es bleibt unbegreiflich, dass wir das nicht mehr hören und fühlen werden.

Ich wünsche euch und uns ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden.

Kerze

Melanie Wooßmann
entzündete diese Kerze am 15. Februar 2020 um 9.30 Uhr

Und der Mensch heißt Mensch weil er erinnert weil er kämpft weil er hofft und liebt und weil er mitfühlt und vergibt und weil er lacht und weil er lebt ..........Du fehlst

In stillem Gedenken
Melanie, Markus, Florian & Chloe

Kerze

Franzi Evelyn Guido
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 20.56 Uhr

So wie Du warst, bleibst Du hier.
So wie Du warst, bleibst Du immer bei uns.

Kerze

Dagmar Stuhlreyer
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 16.46 Uhr

Wir möchten euch unser Beileid aussprechen.

Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie.

Dagmar Guido Rike Simon

Kerze

Christian Adam
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 16.18 Uhr

Liebe Fam. Günther,
Uns fehlen die Worte, wir wünschen euch viel Kraft.
Unsere aufrichtige Anteilnahme
Fam. Adam

Kerze

Fahn, Jürgen und Gabriele
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 14.17 Uhr

Der Tod ordnet die Welt neu,
scheinbar hat sich nichts verändert
und doch ist alles anders geworden.

In Gedanken sind wir bei euch
Gabi & Jürgen

Kerze

Gaby Weber
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 13.37 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Liebe Bärbel
Dir und Deinen Kindern wünsche ich
für die kommende Zeit viel Kraft und
Zuversicht. Es war einfach zu früh und zu plötzlich.
Mein herzlichstes Beileid
Gaby

Kerze

Opa Franz
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 10.09 Uhr

Kerze

Ralf Koopmann
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2020 um 8.16 Uhr

Es gibt Menschen, die begenen dir auf deinem Lebensweg, ohne wirklich zu deinem Leben zu gehören.
Auch sie schenken dir Erinnerungen, die dein Leben bereichern und dein Handeln beeinflussen.

Andreas war für mich so ein Mensch und sein Tod berührt mich zutiefst.
Meine aufrichtige Anteilnahme.

Kerze

Bettina Sommer
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 21.25 Uhr

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von ihm bleibt hier.
Er hat seinen Platz immer bei Dir.

Die gemeinsamen Jahre kann Euch keiner nehmen. Die Erinnerungen sind kostbar und für immer in Euren Herzen. Ich wünsche Euch viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.

Ich fühle mit Euch.
Bettina

Kerze

Matthias, Fee und Luisa
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 20.40 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.


Liebe Bärbel, lieber Flo, liebe Isi,

wir sind noch immer sprachlos über das, was geschehen ist. Wir sind sehr traurig und es ist unvorstellbar, dass wir Andreas nicht mehr wieder sehen werden. Wir wünschen euch in dieser Zeit ganz viel Kraft, mit dem Unbegreiflichen zu leben. Wir sind in Gedanken bei euch.

Matthias, Fee und Luisa


Es ist zu früh - sagt das Herz
Du fehlst und sehr - sagt die Liebe
Wir sehen uns wieder - sagt die Hoffnung
Und wer sagt - so ist das Leben
der weiß nicht - wie weh es tut.

Kerze

Tanja, Christof und Juma
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 20.16 Uhr

Die schönsten Momente im Leben sind die, bei denen man Lächeln muss, wenn man sich zurück erinnert. Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Das Leben ist begrenzt. Doch die Erinnerung unendlich.... Liebe Bärbel, liebe Isi, lieber Flo. Wir wünschen Euch viel Kraft für die nächsten Wochen und Monate und sind mit Euch traurig. Herzliches Beileid auch nochmals auf diesem Wege. Eure Juma, Tanja und Christof

Kerze

Birgit von Boode
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 20.10 Uhr

Der Schmerz wird nie vergehen,
wir lernen nur damit umzugehen.
Die Wunden heilen nie,
sie werden nur immer mehr abgedeckt.
Gebt euch gegenseitig Kraft und Trost,
irgendwann könnt ihr dann in Erinnerungen schwelgen
und es wird ein Lächeln über euer Gesicht huschen.
Unser herzlichtes Beileid an Dich, Flo und Isi

Rainer, Birgit, Bastian und Julia mit Kevin

Kerze

Manuela
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 20.08 Uhr

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
dies eine Blatt,
man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses Blatt allein,
war Teil von unserem Leben,
drum wird dies Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.


Viel zu früh bist du aus dem
Leben geschieden,
aus unseren Herzen
aber nie.

In diesen schweren Stunden des Abschieds
möchte ich euch mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

Die Zeit mit Andreas kann euch keiner nehmen.

Manuela

Kerze

Steffi und Dirk
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 20.08 Uhr

Der Tod ordnet die Welt neu.
Scheinbar hat sich nichts verändert und doch ist alles anders geworden.

Wir wünschen Euch, dass Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Kraft für die Zukunft geben wird.
Fühlt Euch gedrückt

Steffi und Dirk

Kerze

Claudia, Thomas & Max
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 18.25 Uhr

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine Stille Freude.

Kerze

Svenja
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 15.43 Uhr

Liebe Bärbel,
eigentlich kann man keine Worte finden für das, was geschehen ist. Ein Mensch der mitten im Leben steht, wird aus allem Bestehenden herausgerissen und hinterlässt ein riesiges Loch in den Herzen derer, die ihm nahestanden. Es ist völlig unbegreiflich und Ihr habt sicher das Gefühl, es sei einfach nur ein böser Traum. Wenn man aufwacht, wäre alles wie immer. Der Kopf hat noch keine Vorstellung davon, wie es eigentlich weitergehen soll. Und trotzdem muss es irgendwie weitergehen, ganz sicher auch im Sinne Deines Mannes. Er möchte euch bestimmt nicht nur trauern sehen, sondern möchte in Euch die schönen Erinnerungen weiterleben lassen. Dieses wünsche ich Euch von ganzem Herzen, dass Ihr gemeinsam einen guten Weg der Trauer findet und Euch gegenseitig Halt und Kraft gebt. Meine Gedanken sind jeden Tag bei Dir, liebe Bärbel. Sei fest umarmt und gedrückt. Das gilt natürlich auch unbekannterweise für Deine Kinder.
In aufrichtiger Anteilnahme, Svenja

Kerze

Ulla
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 14.59 Uhr

Andreas, langjähriger Freund und Mann der Taten, war immer für Andere da. Ein Licht für Dich mit vielen guten Erinnerungen verbunden.

Kerze

Thomas
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 13.50 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerze

Peter Zerwas
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 13.11 Uhr

Liebe Bärbel, lieber Flo, liebe Isi,

es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still!

Und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr so wie es war.

Wir wünschen euch ganz viel Kraft für diese schwere Zeit.

Wir umarmen euch ganz herzlich und sind in Gedanken bei euch

Helga und Peter

Kerze

Siegfried und Helga
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 12.12 Uhr

Ein Leben aus dem jetzt gerissen, entschwindet in der Dämmerung. Die Seele, die ist endlich frei, was bleibt, ist die Erinnerung.

Kerze

Tanja und Michael
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 11.28 Uhr

Liebe Bärbel, lieber Flo, liebe Isi!

"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können." A.de Saint-Exupéry

Lasst uns regelmäßig gemeinsam in den Himmel schauen und mit denen lachen, die wir verloren haben! Einmal sehen wir uns wieder!

Wir sind in Gedanken IMMER bei euch!
Tanja und Michael

Kerze

Ariane
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 10.19 Uhr

Ganz still und leise,ohne ein Wort,gingst du von deinen lieben fort,du hast ein gutes Herz besessen,nun ruht es still,doch unvergessen;es ist so schwer,es zu verstehen, dass wir dich niemals wiedersehen.

Wir wünschen euch viel Kraft

Ariane, Uli & Felix

Kerze

Ulrike Kindermann
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2020 um 9.52 Uhr

Liebe Bärbel, Flo & Isi

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Ich wünsche Euch viel Kraft und drück Euch auf diesem Wege ganz doll. In Gedanken
bin ich bei Euch.

Liebe Grüße Ulrike

Kerze

Corinna „Conny“
entzündete diese Kerze am 12. Februar 2020 um 23.17 Uhr

Liebe Bärbel,
Lieber Flo
Liebe Isi

für mich stand die Welt in den letzten Tagen still. Ich kannte Andreas noch nicht lange. Aber es hat mir gezeigt, wie schnell sich alles verändern kann.

Es hat mir aber auch gezeigt, wie schön es ist, tolle Freunde zu haben. Menschen, die immer für Euch da sind.
Ich bin zutiefst gerührt, über den Zusammenhalt der Freunde und der Familie. Das ist Unbezahlbar.

Mich verbindet hier etwas, was ich gerade noch nicht beschreiben kann. Aber ich hab Euch alle in mein Herz
geschlossen, und schicke Euch viel Kraft für die nächste Zeit.

Ihr seid einfach toll und darauf kann Andreas sehr stolz sein

Kerze

Maria Schneider
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2020 um 21.01 Uhr

Liebe Familie Günther,

für die jetzige und die kommende Zeit wünsche ich Ihnen viel Kraft und Zusammenhalt! Sie sind alle so stark und tapfer - behalten Sie sich das bei! "Zusammen ist man weniger allein."

Ihre Maria Schneider